Funk CEO Agenda 2030: So bleibt Ihr Unternehmen auch in Zukunft erfolgreich

Die kombinierte Wirkung von Geschäftsmodellinnovationen, modernen Technologien und neuen Wettbewerbern schafft für die CEOs etablierter Unternehmen in den kommenden Jahren ein neues Umfeld. Eine aktuelle Studie von Funk, die CEO Agenda 2030, zeigt am Beispiel von fünf Schlüsselbranchen auf, welche zentralen Erfolgsfaktoren Unternehmen künftig in den strategischen Fokus stellen sollten.

Serviceorientierte Geschäftsmodelle und disruptive Technologien werden die Markteintrittsbarrieren für neue Akteure in den kommenden Jahren nachhaltig senken. Mit datenbasierten Geschäftsmodellen, die die Kundschaft in den Fokus stellen, machen sich Technologieunternehmen genau diesen Umstand zunutze. „In der Zukunft werden Unternehmen in einer Welt von Ökosystemen agieren, in der es keine traditionellen Branchengrenzen mehr gibt. In dieser Welt ist der Zugang zu den Daten der Kundinnen und Kunden nicht nur Motor für Innovationen, sondern auch für ein breites, ertragreiches Servicegeschäft“, sagt Tom Gaycken, Consultant bei Funk Risk Consulting und Mitautor der Studie. Um angesichts dieser Entwicklungen erfolgreich zu bleiben, müssen etablierte Unternehmen ihr Portfolio dynamisch managen, die digitale Transformation aktiv angehen, ihren Kundinnen und Kunden intelligente Lösungen anbieten und vor allem eigene Ökosysteme aufbauen.

Fünf Branchen im Wandel

Für einen kompakten Überblick können Sie die CEO Agenden der fünf analysierten Schlüsselbranchen auch einzeln herunterladen: 

Automotive

Pharma

Energie

Bau- und Immobilienwirtschaft

Ernährung

Fokus auf vier strategische Dimensionen und Erfolgsfaktoren

Im Rahmen der Funk CEO Agenda wurden die fünf Schlüsselbranchen Automotive, Pharma, Energie, Bau- und Immobilienwirtschaft sowie Ernährung analysiert, um aufzuzeigen, wie sich die Ausrichtung der Unternehmen im Detail ändern sollte. Die Basis der Analyse bilden die vier strategischen Dimensionen Restrukturierung, Digitalisierung, Innovationen und Ökosystembildung. Neben konkreten Handlungsempfehlungen für die ausgewählten Branchen, die auch als kompakte Einzeldokumente verfügbar sind (siehe Kasten), fasst die Gesamtstudie branchenübergreifende Trends zusammen. 

Aus den vier oben genannten strategischen Dimensionen haben die Autoren dabei jeweils einen zentralen Erfolgsfaktor abgeleitet:

Ihr Kontakt

Rolf Th. Jufer

Mitglied der Geschäftsleitung


+41 58 311 05 74
E-Mail-Kontakt

Zentrale Erfolgsfaktoren der Zukunft

Restrukturierung

Dynamic Portfolio Management

Ein dynamisches Portfolio verbessert die Flexibilität der Unternehmen. So können sie sich durch strategische Investitionen stetig an ihr sich wandelndes Umfeld anpassen.

Digitalisierung

Digital Transformation

Mithilfe neuer Technologien befähigt die digitale Transformation Unternehmen, Prozesse zu optimieren und digitale Geschäftsmodelle zu entwickeln.

Innovationen

Smart Solutions

Intelligente Lösungen ermöglichen es Unternehmen, grosse Mengen an Daten zu sammeln. So können sie ihrer Kundschaft eine hochgradig personalisierte Customer-Experience liefern.

Ökosystembildung

Seamless Customer Journey

Durch die Schaffung von naht­losen Übergängen und die Bündelung einer Vielzahl von Angeboten innerhalb eines Ökosystems erhöhen die Unter­nehmen die Zufrieden­heit ihrer Kundschaft.

Die Funk CEO Agenda 2030

Digitalisierung trifft Ökosysteme: Unsere umfangreiche Studie wirft einen Blick in die Zukunft und bietet CEOs Handlungsempfehlungen für ihre langfristige Strategieplanung.

Zum Download

Aufstieg der Technologieunternehmen

Zusammenfassend zeigt die Studie Funk CEO Agenda 2030, dass die Macht der Technologieunternehmen in den nächsten Jahren weiter zunehmen wird. Zudem wird die traditionelle Wertschöpfung in Branchen durch service- und softwareorientierte Ökosysteme ersetzt. Um sich trotzdem weiterhin hohe Wertschöpfungsanteile zu sichern, müssen die etablierten Unternehmen sich auf die konkrete Realisierung der vier Erfolgsfaktoren fokussieren. Dies erfordert zwar erhebliche strategische Investitionen, ist aber für den zukünftigen Erfolg unverzichtbar.

Funk ist auch in Zeiten des Wandels an Ihrer Seite, zum Beispiel mit individuellen Konzepten für ein strategisches Risikomanagement. Sprechen Sie unsere Expertinnen und Experten gerne an!

24.11.2020



Mehr zum Thema

Weitere Studien von Funk

Den Bedarf unserer Kundinnen und Kunden zu kennen, ist uns sehr wichtig. In unseren Studien wird daher eine grosse Vielfalt an Themen untersucht.

Mehr erfahren

Funk Beyond Insurance

Unsere neue Dienstleistung vereint die digitalen Lösungen der Zukunft  mit individuellem Versicherungs- und Risikomanagement.

Mehr erfahren