Die Funk Policital Risk Map

Laden Sie sich kostenlos ein Buch-Artikel zur Funk Political Risk Map herunter.

Mit der Funk Political Risk Map können Unternehmen ihre individuellen Risiken in einzelnen Ländern ermitteln. Die interaktive Karte ist damit ein praxisnahes Werkzeug für Unternehmen, die analysieren wollen, inwieweit sie im Ausland von politischen Risiken betroffen sein könnten. Politische Risiken gefährden zum einen Direktinvestitionen im Ausland (z.B. eigene Auslandsstandorte) und zum anderen Handelsgeschäfte mit ausländischen Abnehmern (z.B. Projektgeschäft).

Die Risk Map können Sie hier kostenlos nutzen.

Zu Politischen Risiken zählen dabei nicht nur Terrorismus und Krieg, sondern auch Gefahren wie Korruption, Risiken des operativen Geschäfts oder eine Enteignung. Damit Unternehmen von schnellen, unerwarteten Entwicklungen im Ausland nicht überrascht werden und unvorbereitet sind, sollten die politischen Risiken regelmässig überprüft und gegebenfalls risikopolitische Massnahmen ergriffen werden.

 

Generell wir ein Unternehmen, welches verschiedene Produktionsstätten in einem Land betreibt dort ganz anderen Risiken ausgesetzt sein, als ein Unternehmen, welches in dasselbe Land exportiert oder aber Rohstoffe aus diesem Land bezieht. Die Funk Political Risk Map ist daher keine statische Karte, sondern erlaubt es, die konkrete Gefährdung unternehmensindividuell anzupassen.

Die Funk Risk Map basiert auf der Nutzung freizugängliche Datenquellen – sogenannten "Open Data". Diese werden vielfach von Regierungen, Unternehmen, Institutionen wie der Weltbank oder von Stiftungen zur Verfügung gestellt. Die Funk Experten haben diese Rohdaten zu einzelnen Risikofaktoren verdichtet und für die Funk Political Risk Map nutzergerecht aufbereitet.

Weitere Hintergründe zur Funk Political Risk Map sowie die Nutzung der Map am Beispiel von Saudi-Arabien liefert Funk Business Development Manager Dr. Alexander Skorna in seinem Beitrag im Buch "Insurance & Innovation 2018".

 

Gern lassen wir Ihnen den Beitrag "Unveiling Open Data Potential: Conceptualization of a Political Risk Map" als PDF zukommen. Einfach hier bestellen:



Ihr Ansprechpartner

Max Keller

Risk Management Consultant
Telefon +41 58 311 05 51


Empfehlen