Betriebs-Rechtsschutz / Verkehrs-Rechtsschutz

Zweck: Rechtliche Unterstützung und Abwälzung der Kosten für die häufigsten Rechtsstreitigkeiten im Geschäftsalltag. Die Leitung von Heimen und Institutionen kann sich durch die Weitergabe der Ansprüche an den Versicherer zeitlich und finanziell entlasten, insbesondere bei unklarer Rechtslage.

Die Vorteile unseres exklusiven CURAVIVA-Rahmenvertrags


Anpassung an besonderen Bedarf

  • Umfassende Deckung des Arbeits-, Straf- und Vertragsrechts
  • Versicherungsrecht, auch im Zusammenhang mit COVID-19
  • Einschluss des Mietrechts inkl. Streitigkeiten mit Bewohnern 
  • Vorschussleistungen bis CHF 20'000 für beigezogene Strafverteidiger


Individualisierte Angebote             

  • Stiftungsrecht, Inkasso-Rechtsschutz, Persönlichkeits- und Internet-Rechtsschutz
  • Modulare Zusatzdeckungen z.B. Verkehrs-Rechtsschutz für alle Fahrzeuge inklusive SPITEX

Zusätzliche Dienstleistungen

  • Telefonische Rechtsberatung auch in nicht oder nur teilweise versicherten Rechtsgebieten bis 6 Std. pro Jahr
  • Online Tool "my-right" bietet Vorlagen und Merkblätter


Attraktive Prämienkalkulation

Der Versicherer vereinigt eine kompetente Partnerschaft mit einer ca. 30% unter dem Marktdurchschnitt liegenden Prämie

Prämienindikation für ein Heim oder eine Institution mit Lohnsumme von CHF 5 Mio., 5 Fahrzeugen, 2 vermieteten Liegenschaften: CHF 1'621.75 p.a. (inkl. Stempelabgabe)

 


Ihr Ansprechpartner

Heinz Keller
Senior Mandatsleiter
Telefon +41 58 311 02 08
E-Mail-Kontakt