Datenschutz

Gestützt auf Artikel 13 der schweizerischen Bundesverfassung und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundes (Datenschutzgesetz, DSG) hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre sowie auf Schutz vor Missbrauch ihrer persönlichen Daten. Wir halten diese Bestimmungen ein. Persönliche Daten werden streng vertraulich behandelt und weder an Dritte verkauft noch weiter gegeben.

In enger Zusammenarbeit mit unseren Hosting-Providern bemühen wir uns, die Datenbanken so gut wie möglich vor fremden Zugriffen, Verlusten, Missbrauch oder vor Fälschung zu schützen.

Beim Zugriff auf unsere Webseiten werden folgende Daten in Logfiles gespeichert: IP-Adresse, Datum, Uhrzeit, Browser-Anfrage und allg. übertragene Informationen zum Betriebssystem resp. Browser. Diese Nutzungsdaten bilden die Basis für statistische, anonyme Auswertungen, so dass Trends erkennbar sind, anhand derer wir unsere Angebote entsprechend verbessern können.

 

Automatische Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten während des Besuches unserer Webseite

Cookies
Auf unserer Webseite werden sogenannte Cookies verwendet. Cookies sind kleine Datenpakete, die in Ihrem Browser gespeichert werden. Damit möchten wir die Anwendung unserer Webseite für den Nutzer vereinfachen und die Attraktivität unserer Webseite erhöhen. Wenn Sie keine Cookies nutzen möchten, können Sie Ihren Browser entsprechend einstellen. Die Einzelheiten hierzu entnehmen Sie bitte der Hilfe-Funktion Ihres Browsers. In diesem Fall können Sie möglicherweise nicht die vollständige Bandbreite unserer Webseiten-Funktionen nutzen.

Google Analytics
Um unsere Webseiten bedarfsgerecht gestalten zu können, analysiert Funk die Seitenzugriffe der Besucher. Dazu verwenden wir „Google Analytics“, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“), 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.  
Google Analytics verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Nutzung unserer Webseiten werden in der Regel auf einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Funk hat die Funktion aktiviert, mithilfe derer Google angewiesen wird, das letzte Oktett Ihrer IP-Adresse zu löschen, sodass Google Ihre IP-Adresse zuvor innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum kürzt („IP-Maskierung“). Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google nutzt die Daten in unserem Auftrag, um Reports über die Nutzung unserer Webseiten zu erstellen (etwa hinsichtlich der Verweildauer auf unseren Webseiten, der ungefähren geographischen Herkunft des Seitenzugriffs, der Herkunft des Besuchertraffics, der Ausstiegsseiten und der Verwendungsabläufe). Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de 
Alternativ zum Browser-Plugin oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten klicken Sie bitte auf den folgenden Link, um ein Opt-Out-Cookie zu setzen, der die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig verhindert (dieses Opt-Out-Cookie funktioniert nur in diesem Browser und nur für diese Domain, löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken): Google Analytics deaktivieren